Wärmecheck

Was ist der Wärmecheck? Der Wärmecheck ist eine energetische Bewertung von Heizungsanlagen. Er beschreibt den Ist-Zustand der Heizungsanlage, zeigt Optimierungsvorschläge auf und nennt die möglichen Energiesparpotenziale sowie die hierfür erforderlichen Aufwendungen.
Ziel ist die Umsetzung der Optimierungsvorschläge, wofür natürlich auch diverse Fördermittel vorhanden sind.
Wo kann ein Wärmecheck durchgeführt werden?

Der Wärmecheck gilt für Hamburger Standorte von Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, Handwerksbetrieben oder Institutionen mit vergleichbarer Zielrichtung (z.B. eingetragene Vereine, soziale Einrichtungen)
Privatpersonen und private Eigentümergemeinschaften können den Wärmecheck nicht in Anspruch nehmen.

Wer kann einen Wärmecheck durchführen? Die Firma Erwin Meier.
Was kostet der Wärmecheck? Der Wärmecheck wird zu Festpreisen (inkl. Mehrwertsteuer) angeboten. Die Kosten richten sich nach der Größe der Heizungsanlage
 
Installierte Heizleistung Gesamtkosten Förderanteil Eigenanteil
51-199 kW 420,00 € 280,00 € 140,00 €
ab 200 kW 840,00 € 560,00 € 280,00 €
Wie wird der Wärmecheck durchgeführt?
  • Voraussetzung für eine Bewilligung ist eine Erstbesichtigung der Heizungsanlage durch Mitarbeiter der BSU oder der E.ON Hanse.
  • Wir übernehmen die Beantragung der Fördergelder für Sie
  • Wir erstellen Ihnen über den Wärmecheck einen Ergebnisbericht, aus dem die Beschaffenheit der derzeitigen Anlage, die Optimierungsmaßnahmen und die möglichen Einsparpotentiale, sowie die geschätzten Aufwendungen hervorgehen. Sie zahlen nur den Eigenanteil.
  • Falls Sie sich entscheiden die Optimierungsmaßnahmen durchzuführen, rechnen wir Ihnen den Eigenanteil an..

 


Erwin Meier GmbH & Co. KG
Ellerneck 37-41
22045 Hamburg

Telefon: 040 669 5520
Telefax: 040 669 55226

site created and hosted by nordicweb